WhynotWin11: Ist Dein PC fit für Windows 11 ?


Am 24 Juni 2021 hat Microsoft’s CEO Satya Nadella das neue Windows 11 vorgestellt. Einige Tage lang gab es zu diesem neuen Betriebssystem ein kleines Tool mit dem Namen WindowsPCHealthCheckSetup. Doch da dieses kleine Tool mehr schlecht als recht war, hat Microsoft die Verbreitung dieses kleinen Tools gestoppt.

Nun gibt es ein neues Tool von einem Autor mit dem klingenden Namen Robert C. Maehl.

WhyNotWin11 zeigt dem Inhaber eines PC’s – auch ohne Installation – sehr schnell in einer grafischen Oberfläche an, ob der Computer fit für Windows 11 ist, oder eben nicht.

Wie Ihr ja sicher inzwischen wisst, ist es für Windows 11 beim derzetigen Stand der Dinge zwingend erforderlich, ein UEFI-Bios mit Secure Boot-Funktion und einen TPM v2.0 Chip onboard zu haben. Was soviel bedeutet, entweder ein top-aktuelles Mainboard kaufen (und somit einen komplett neuen PC aufbauen) zu müssen, oder ggf. zu schauen, ob das vorhandene Mainboard auf der Liste der für Windows 11 geeigneten Boards steht.

WhynotWin11 übernimmt diese Aufgabe und zeigt in den folgenden Farben an, was es gefunden hat:

> Grüne Farbe: OK
> Rote Farbe: Nicht okay
> Gelbe Farbe: unklar

WhynotWin11 findet Ihr HIER (Github) und auf der inoffizellen Page whynotwin11.com/


Comments are closed.